Get Adobe Flash player

Prüfung von Arbeitsmitteln

.

.

Wir überprüfen Ihre prüfpflichtigen Arbeitsmittel gemäß Arbeitsmittelverordnung (AM-VO)

.

  • Die Erstabnahme erfolgt vor der ersten Inbetriebnahme des Arbeitsmittels
  • Die wiederkehrende Überprüfung ist jährlich durchzuführen
  • Nach Neuaufstellung des Arbeitsmittels, ist dieses ebenfalls zu prüfen – zb Krane
  • Prüfung nach außergewöhnlichen Ereignissen

………- zB bei wesentlichen vom Hersteller/Inverkehrbringer des Arbeitsmittels nicht vorgesehenen Änderungen oder

………- bei größeren Instandsetzungen bzw

………- bei Unfällen

.

Zu den prüfpflichtigen Arbeitsmittel zählen:

.

Krane, Hebebühnen, Arbeitskörbe, Flurförderzeuge (zB Stapler), Sonderfahrzeuge, Schranken, Türen, Tore, Kleinhebezeuge (Winden etc),Absturzsicherungen (Sicherheitsgurte), Pressen, Stanzen etc.

.

.

Weiters führen wir folgende Prüfungen durch:

  • Sonderfahrzeuge u.a. auf Schiene
  • Freizeitanlagen: Spielgeräte – Spielplätze
  • Kletterwände

.

.